Beiträge mit "St. Gallen"

»Matterhorn« – Uraufführung 2018 in St. Gallen mit Vorstellung der Cast

Im Sommer 1865 gelingt es dem jungen, ehrgeizigen Engländer Edward Whymper, als erster Mensch den Gipfel des Matterhorns zu besteigen. Der wagemutige Erstbesteiger des symbolträchtigsten Schweizer Berges ist kein betuchter Gentleman wie die anderen englischen Alpinisten, weshalb ihn diese nicht wirklich in ihren Kreisen willkommen heißen. Zudem kann er auf die lokalen Bergführer nur bedingt […]Weiterlesen

Wer erklimmt in St. Gallen das MATTERHORN?

Albert Hammond und Michael KunzeDas Matterhorn ist das Wahrzeichen der Schweiz und eine der meistfotografierten Touristenattraktionen. Der 4478 Meter hohe Berg steht auch im Zentrum des neuen Musicals von Michael Kunze. MATTERHORN feiert am 17. Februar 2018 seine Uraufführung am Theater St. Gallen. Auf der Bühne stehen unter anderem Oedo Kuipers, Veronica Appedu und Sabrina Weckerlin.

Der Eintrag Wer erklimmt in St. Gallen das MATTERHORN? wurde zuerst auf Musical1 veröffentlich.

Weiterlesen

Cast für »Tanz der Vampire« St. Gallen steht fest

Das Theater St. Gallen in der Schweiz bringt als erstes deutschsprachiges Theater ab 18. Februar 2017 eine freie Inszenierung von Roman Polanskis »Tanz der Vampire« (Jim Steinman (Musik) und Michael Kunze: Buch und Liedtexte) auf die Bühne. Nun steht auch die Cast fest: Graf von Krolock – Thomas Borchert Sarah – Mercedesz Csampai Alfred –  […]Weiterlesen

Wer spielt in St. Gallen beim TANZ DER VAMPIRE?

Die Vampire tanzen in St. Gallen: Vom 18. Februar bis zum 26. Mai 2017 zeigt das Theater St. Gallen die Schweizer Uraufführung des TANZ DER VAMPIRE. Wie angekündigt, gab das Theater heute die Besetzung des beliebten Musicals bekannt. Die Rolle des Graf von Krolock übernimmt dabei kein Geringerer als Thomas Borchert.

Der Eintrag Wer spielt in St. Gallen beim TANZ DER VAMPIRE? wurde zuerst auf Musical1 veröffentlich.

Weiterlesen

Neuinszenierung »Tanz der Vampire« 2017 am Theater St. Gallen

Das Theater St. Gallen in der Schweiz bringt als erstes deutschsprachiges Theater eine freie Inszenierung von Roman Polanskis »Tanz der Vampire« (Jim Steinman (Musik) und Michael Kunze: Buch und Liedtexte) auf die Bühne, die am 18. Februar 2017 Premiere am Grossen Haus feiern wird. Inszenieren wird Ulrich Wiggers, der gemeinsam mit Bühnenbilder Hans Kudlich einen neuen […]Weiterlesen